Quellen- & Literaturhinweise Telegramm des österreichisch-ungarischen Botschafters in Berlin, Ladislaus von Szögyény-Marich, an Außenminister Leopold Graf Berchtold [Blankoscheck], 6. Juli 1914 / Bayerische Staatsbibliothek (BSB, München)

Telegramm des österreichisch-ungarischen Botschafters in Berlin, Ladislaus von Szögyény-Marich, an Außenminister Leopold Graf Berchtold ["Blankoscheck"], 6. Juli 1914

Quellen- & Literaturhinweise

Afflerbach, H., Stevenson, D. (Hg.), An Improbable War? The Outbreak of World War I and Europen Political Culture before 1914, Oxford/New York 2007.

Angelow, J., Der Weg in die Urkatastrophe. Der Zerfall des alten Europa 1900 – 1914, Berlin 2010.

Angelow, J., Schritt aus der Zivilisation − Forschungen, Fragestellungen und Neudeutungen zum Kriegsausbruch von 1914, in: B. Heidenreich, S. Neitzel (Hg.), Das Kaiserreich 1890 – 1914, Paderborn 2011.

Canis, K., Der Weg in den Abgrund. Deutsche Außenpolitik 1902 – 1914, Paderborn 2011.

Kronenbitter, G., "Nur los lassen". Österreich Ungarn und der Wille zum Krieg, in: Josef Burckhardt (Hg.), Lange und kurze Wege in den Ersten Weltkrieg, München 1996, S. 159-187.

Meyer-Arndt, L., Die Julikrise 1914. Wie Deutschland in den Ersten Weltkrieg stolperte, Köln/Weimar 2006.

Mommsen, W. J., Die Urkatastrophe Deutschlands: Der Erste Weltkrieg 1914 – 1918, Stuttgart 2002 (= Gebhardt Handbuch der Geschichte, Bd. 17).

Mombauer, A., The First World War: Inevitable, Avoidable, Improbable, or Desireable? Recent Interpretations on War Guilt and the War’s Origins’, in: German History, 25 (2007) 1, S. 78-95.

Mulligan, W., The Origins of the First World War, Cambridge 2010.

Neitzel, S., Kriegsausbruch. Deutschlands Weg in die Katastrophe 1900 – 1914, Zürich 2002.

Hinweis: Durch die Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
OK Mehr erfahren