100(0) Schlüsseldokumente zur deutschen Geschichte im 20. Jahrhundert / 100(0) Schlüsseldokumente zur russischen und sowjetischen Geschichte (1917-1991) / Bayerische Staatsbibliothek (BSB, München)

Glossar


Europäische Gemeinschaft (EG)

Gegründet am 25. März 1957 (Römische Verträge) als Europäische Wirtschaftsgemeinschaft (EWG) von den Mitgliedern der Europäischen Gemeinschaft für Kohle und Stahl (EGKS, Montan-Union). EWG, EGKS und Europäische Atomgemeinschaft bildeten zusammen die Europäischen Gemeinschaften. Die EWG wurde im Zuge der Bildung der Europäischen Union (EU) in Europäische Gemeinschaft umbenannt und bildet als wichtigste Gruppe in den Europäischen Gemeinschaften die bedeutendste der drei Säulen der EU bestehend aus a) Europäische Gemeinschaften, b) Gemeinsame Außen- und Sicherheitspolitik, c) Polizeiliche und justizielle Zusammenarbeit.

 

EG-Ausfuhrzölle

Abgaben oder Steuern, die bei der Ausfuhr von Waren aus dem Zollgebiet der EG in anderes erhoben werden.

 


Hinweis: Durch die Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
OK Mehr erfahren