100(0) Schlüsseldokumente zur deutschen Geschichte im 20. Jahrhundert / 100(0) Schlüsseldokumente zur russischen und sowjetischen Geschichte (1917-1991) / Bayerische Staatsbibliothek (BSB, München)

Glossar


Gemeinsamer Markt

Volkswirtschaftliche Bezeichnung für die wirtschaftliche Integration von Staaten, bei der über die Zollunion hinaus die Produktionsfaktoren einer nicht beschränkten Mobilität unterworfen sind. Ein entscheidendes Element des Gemeinsamen Marktes bildet die Abschaffung von Mobilitätshemmnissen für Kapital und Arbeitskräfte, wie in der EU mit der Freiheit im Verkehr von Waren, Dienstleistungen, Personen und Kapital umgesetzt.

 


Hinweis: Durch die Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
OK Mehr erfahren