Quellen- & Literaturhinweise Protokoll und Stenographische Niederschrift über die 22. (36.) Tagung des Parteivorstandes, 4. Oktober 1949, und Stenographische Niederschrift über die 23. (37.) erweiterte Parteivorstandssitzung der SED [Gründung der DDR], 9. Oktober 1949 / Bayerische Staatsbibliothek (BSB, München)

Protokoll und Stenographische Niederschrift über die 22. (36.) Tagung des Parteivorstandes, 4. Oktober 1949, und Stenographische Niederschrift über die 23. (37.) erweiterte Parteivorstandssitzung der SED [Gründung der DDR], 9. Oktober 1949

Quellen- & Literaturhinweise

Badstübner, R., Loth, W. (Hg.), Wilhelm Pieck - Aufzeichnungen zur Deutschlandpolitik 1945-1953, Berlin 1994.

Hoffmann, D., Wentker, H. (Hg.), Das letzte Jahr der SBZ. Politische Weichenstellungen und Kontinuitäten im Prozeß der Gründung der DDR, München 2000.

Loth, W. Stalins ungeliebtes Kind. Warum Moskau die DDR nicht wollte, Berlin 1994.

Scherstjanoi, E. (Hg.), "Provisorium für längstens ein Jahr". Die Gründung der DDR, Berlin 1993.

Staritz, D., Die SED, Stalin und die Gründung der DDR. Aus den Akten des Zentralen Parteiarchivs, in: Aus Politik und Zeitgeschichte, 25. Januar 1991, B 5/91, S. 3-16.

Suckut, S., Innenpolitische Aspekte der DDR-Gründung. Konzeptionelle Differenzen, Legitimations- und Akzeptanzprobleme, in: Deutschland Archiv, 1992, 24, H. 4, S. 370-384.

Suckut, S., "Wenn die Nation erhalten bleibt, werden alle administrativen Spaltungsmaßnahmen eines Tages zergehen und zerfallen." Zur Vorgeschichte der DDR-Gründung, in: Meißner, B. (Hg.), Die Deutschlandfrage von Jalta und Potsdam bis zur staatlichen Teilung Deutschlands 1949, Berlin 1993 (=Studien zur Deutschlandfrage Band 12), S. 117-186.

Suckut, S., Die Entscheidung zur Gründung der DDR. Die Protokolle der Beratungen des Parteivorstands am 4. und 9. Oktober 1949, in: Vierteljahreshefte für Zeitgeschichte 1991, 39, S. 125-175.

Hinweis: Durch die Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
OK Mehr erfahren