100(0) Schlüsseldokumente zur deutschen Geschichte im 20. Jahrhundert / 100(0) Schlüsseldokumente zur russischen und sowjetischen Geschichte (1917-1991) / Bayerische Staatsbibliothek (BSB, München)

Glossar


Kirdorf, Emil

(1847-1938), deutscher Großindustrieller. Ab 1873 als kaufmännischer Direktor beteiligt am Aufbau der Gelsenkirchener Bergwerks-AG, die unter seiner Leitung bis 1926 zum größten Kohlebergbauunternehmen Europas aufsteigt. 1889 Mitbegründer des Rheinisch-Westfälischen Kohlesyndikats, 1891 des "Alldeutschen Verbands". Organisierte 1907-11 die "Ruhr-Lade", einen von Großindustriellen zum Schutz ihrer Bergwerksinteressen gegen Gewerkschaften geschaffenen Fonds. Lehnte die Weimarer Republik, Gewerkschaften und Sozialpolitik ab. 1927-1928 und ab 1934 Mitglied der NSDAP; gehörte unter den Industriellen zu den namhaftesten Förderern der Partei und des NS-Regimes.

 


Hinweis: Durch die Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
OK Mehr erfahren