100(0) Schlüsseldokumente zur deutschen Geschichte im 20. Jahrhundert / 100(0) Schlüsseldokumente zur russischen und sowjetischen Geschichte (1917-1991) / Bayerische Staatsbibliothek (BSB, München)

Glossar


Steiner, Felix Martin Julius

(1896-1966), SS-Obergruppenführer und General der Waffen-SS. 1919 Mitglied eines Freikorps in Ostpreußen. 1921 Übernahme in die Reichwehr. 1933 Eintritt in NSDAP und SA, 1935 Wechsel zur SS. 1936 Kommandeur eines Regiments der SS-Verfügungstruppe. Maßgeblich am Aufbau der Waffen-SS beteiligt. 1940 Kommandeur der 5. SS-Panzer-Division "Wiking" und Teilnahme am Überfall auf die Sowjetunion. 1942-1944 Kommandierender General des III. SS-Panzerkorps. 1945 Befehlshaber der "Armeegruppe Steiner", die das belagerte Berlin verteidigen sollte. Begab sich 1945 in amerikanische Kriegsgefangenschaft; 1948 aus der Haft entlassen.

 


Hinweis: Durch die Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
OK Mehr erfahren