100(0) Schlüsseldokumente zur deutschen Geschichte im 20. Jahrhundert / 100(0) Schlüsseldokumente zur russischen und sowjetischen Geschichte (1917-1991) / Bayerische Staatsbibliothek (BSB, München)

Glossar S


Spartakusbund

1915-1918/19 bestehender Zusammenschluß revolutionärer Sozialisten, die an der Idee der internationalen Revolution des Proletariats festhielten. Zunächst (nach der illegalen Zeitschrift "Spartacus" 1916-1918, meist "Spartakusbriefe" genannt) "Spartakusgruppe", seit November 1918 Spartakusbund. Strebte nach der Novemberrevolution die Errichtung einer deutschen Räterepublik an. Führende Persönlichkeiten waren Karl Liebknecht, Rosa Luxemburg und Leo Jogiches. Bildete später den Kern der KPD.

 


Hinweis: Durch die Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
OK Mehr erfahren