Quellen- & Literaturhinweise Kurt Georg Kiesinger, Regierungserklärung der Großen Koalition, 13. Dezember 1966 / Bayerische Staatsbibliothek (BSB, München)

Kurt Georg Kiesinger, Regierungserklärung der Großen Koalition, 13. Dezember 1966

Quellen- & Literaturhinweise

Gassert, Ph., Kurt Georg Kiesinger 1904-1988. Kanzler zwischen den Zeiten, München 2006.

Harpprecht, K., Moderator Germaniae. Ein Porträt Kurt Georg Kiesingers, in: Der Monat 22 (1967), S. 7-14.

Hildebrand, K., Von Erhard zur Großen Koalition 1963-1969. Mit einem einleitenden Essay von Karl Dietrich Bracher, Stuttgart, Wiesbaden 1984.

Hockerts, H. G., Rahmenbedingungen. Das Profil der Reformära, in: Geschichte der Sozialpolitik in Deutschland seit 1945, Bd. 5: 1966-1974 Bundesrepublik Deutschland. Eine Zeit vielfältigen Aufbruchs, hg. vom Bundesministerium für Arbeit und Soziales und Bundesarchiv, Baden-Baden 2006, S. 3-155.

Kempf, C., Kurt Georg Kiesinger. Gesamtprogramm, in: „Das Wort hat der Herr Bundeskanzler". Eine Analyse der Großen Regierungserklärungen von Adenauer bis Schröder, hrg. von Karl-Rudolf Korte, Wiesbaden 2002, S. 145-169.

Kiesinger, K. G., Die Große Koalition 1966-1969. Reden und Erklärungen des Bundeskanzlers, hrg. von Dieter Oberndörfer, Stuttgart 1979.

Knorr, H., Der parlamentarische Entscheidungsprozeß während der Großen Koalition 1966 bis 1969. Struktur und Einfluß der Koalitionsfraktionen und ihre Verhältnis zur Regierung der Großen Koalition, Meisenheim am Glan 1975.

Rummel, A., Die Große Koalition 1966-1969. Eine kritische Bestandsaufnahme, Freudenstadt 1969.

Schmoeckel, R., Kaiser, B., Die vergessene Regierung. Die große Koalition 1966 bis 1969 und ihre langfristigen Wirkungen, Bonn 1991.

Schönhoven, K., Wendejahre. Die Sozialdemokratie in der Zeit der Großen Koalition 1966-1969, Bonn 2004.

Hinweis: Durch die Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
OK Mehr erfahren