Quellen- & Literaturhinweise Der deutsch-russische Vertrag (Rapallo-Vertrag), 16. April 1922 / Bayerische Staatsbibliothek (BSB, München)

Der deutsch-russische Vertrag (Rapallo-Vertrag), 16. April 1922

Quellen- & Literaturhinweise

Achtamzjan, A., Rapall’skaja politika. Sovetsko-germanskie diplomaticeskie otnosenija v 1922-1932 godach, Moskau 1974.

Bournazel, R., Rapallo, ein französisches Trauma, Köln 1976.

Erdmann, K. D., Grieser, H., "Die deutsch-sowjetischen Beziehungen in der Zeit der Weimarer Republik als Problem der deutschen Innenpolitik", in: Geschichte in Wissenschaft und Unterricht, 26 (1975), S. 403-426.

Fink, C., Frohn, A., Heideking, J. (Hg.), Genoa, Rapallo, and European Reconstruction in 1922, Cambridge 1991.

Fink, C., The Genoa Conference. European Diplomacy, 1921-1922, Chapel Hill, N.C. 1984.

Graml, H., "Die Rapallo-Politik im Urteil der westdeutschen Forschung", in: Vierteljahrshefte für Zeitgeschichte, 18 (1970), S. 366-391.

Helbig, H., Die Träger der Rapallo-Politik, Göttingen 1958.

Himmer, R., "Rathenau, Russia, and Rapallo", in: Central European History, 9 (1976), S. 146-183.

Krüger, P., Die Außenpolitik der Republik von Weimar, Darmstadt 1985.

Linke, H. G., Deutsch-sowjetische Beziehungen bis Rapallo, Köln 2. Aufl. 1972.

Pogge von Strandmann, H., "Großindustrie und Rapallopolitik. Deutsch-sowjetische Handelsbeziehungen in der Weimarer Republik", in: Historische Zeitschrift, 222 (1976), S. 265-341.

Schieder, T., "Die Entstehungsgeschichte des Rapallo-Vertrags", in: Historische Zeitschrift, 204 (1967), S. 545-609.

Hinweis: Durch die Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
OK Mehr erfahren